Chia Pudding

Aktualisiert: März 11



Zutaten:

60g Chiasamen

1 TL Backkakao

500ml Pflanzenmilch


Für das Topping: Z.B. Granatapfelkerne, Blaubeeren oder anderes Obst oder Schokostreusel

So geht's:

Chiasamen in die Milch einrühren und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen. Am nächsten Tag den Pudding in zwei Hälften teilen und in die eine Hälfe Kakaopulver einrühren. Im Anschluss den Chiapudding und den Schokochiapudding übereinander schichten und beliebig toppen.


Tipp:

Chiasamen haben super viele Ballaststoffe und Nährstoffe wie zum Beispiel Magnesium, Zink, Kalzium und Eisen. Außerdem enthalten sie Omega-3 Fettsäuren. Besonders Veganer profitieren von diesem Superfood, aber auch die meisten anderen Menschen nehmen zu wenig Omega 3 zu sich.


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lavaküchlein

Pretty Strong Vibes Katharina Kemper

Tel.: 0176. 81987260

Mail: Katharina-haltern@web.de